Aktuelles

Aktuelles

  • 22.10.2020

    Sekretariat Mode und Ästhetik

    Das Sekretariat ist nicht besetzt – © Foto: Heiko Soeker

    und Institutssekretariat

    Home-Office

    Wegen der Corona-Krise ist das Sekretariat Mode und Ästhetik / das Institutssekretariat bis auf weiteres nicht geöffnet.

  • 22.10.2020

    The Paris World Fairs – (Re-)Productions of Art and Fashion

    The Paris World Fairs – (Re-)Productions of Art and Fashion digital via Zoom, 12th/13th November 2020

  • 19.10.2020

    Das Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik trauert um unseren allseits geschätzten und beliebten Kollegen Prof. Dr. Josef Rützel

    Er verstarb am 9. Oktober 2020 nach kurzer und schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren.

    Prof. Josef Rützel war in seinem alltäglichen Handeln ein überzeugter Pädagoge und Hochschullehrer und zugleich Wissenschaftler, der das Fachgebiet Berufspädagogik von 1991 bis 2008 am Institut erfolgreich vertreten und weit über das Wissenschaftssystem hinaus nach außen repräsentiert und sich für die Entwicklung des Bildungssystems sowie den Abbau gesellschaftlicher Barrieren engagiert hat.

    Schwerpunkte seiner langjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeit waren die berufliche Bildung Benachteiligter, Untersuchungen zum Wandel der Arbeit, Innovationen in beruflichen Schulen, Didaktik der beruflichen Bildung, Professionalisierung von Lehrerinnen und Lehrern sowie Internationale Berufsbildung. Besonders lag ihm die Förderung von Menschen, die er als je eigenständige und individuelle Subjekte betrachtete, am Herzen. Bis weit über seine Pensionierung hinaus unterstützte er als Ombudsmann der TU internationale Studierende und pflegte intensive Kooperationsbeziehungen zum Institut für Berufsbildung an der Tongji Universität, Shanghai.

    An der Universität galt er als einer, der immer über Disziplingrenzen hinaus interessiert war, sich an interdisziplinärer Forschung beteiligte und Wissenschaft unter der Perspektive gesellschaftlicher Verantwortung gelebt hat. Er war uns allen ein verlässlicher Kollege und gern gesehener Partner für den wissenschaftlichen Diskurs und die disziplinäre sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit.

    Wir werden ihn sehr vermissen.
    Der Familie und den Angehörigen gilt unsere herzliche Anteilnahme.
    Die Trauerfeier und Beisetzung findet am 19.10.2020 um 13.00 Uhr auf dem Alten Friedhof in Darmstadt, Herdweg 105, statt.

  • 30.09.2020

    Gastvorträge Do,1.10.2020 via Zoom

    in Rahmen des RMU-Forschungsnetzwerks "Inklusion im Spannungsfeld"

  • 01.04.2020

    CAMS ON Digital Media SoSe 2020: Medien „zum Anfassen“

    Einsteigerfreundliche Workshops für Studierende und Lehrende

    Aus HandsOn – wird CamsOn: Im Sommersemester 2020 findet aufgrund der aktuellen Lage die Workshopreihe des Arbeitsbereichs Medienpädagogik online statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an den kostenfreien Webinaren teilzunehmen.

  • 04.12.2019

    Newbies, Pizza und Pros

    GameOn-Workshop zum Thema „LAN-Partys und digitale Spielkulturen”

    In handlungs- und reflexionsorientierten Formaten widmen wir uns dem Thema „LAN-Partys und digitale Spielkulturen” aus einer pädagogischen Perspektive. Dafür geben wir einen Einblick in fachwissenschaftliche Diskurse zu Lern- und Bildungspotenzialen digitaler Spielkulturen sowie Herausforderungen, die mit den veränderten Bedingungen der heutigen Mediensozialisation einhergehen. Zudem wird die Möglichkeit geboten, das gemeinschaftliche Spielen auf einer LAN-Party live zu erleben.