Informationen zum Studienangeboten des Instituts für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik

Aktuelles zum Studium

  • 21.06.2019

    Beginn der Bewerbungsphase für die Zusatzqualifikation „Inklusionsorientierte Schule“

     Icons by Biljana Stefanovska

    Achtung: Die Plätze sind begrenzt!

    Inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung professionell gestalten!

    Die Zusatzqualifikation „inklusionsorientierte Schule“ möchte durch die Vertiefung des Wissens zu Inklusion künftige Lehrer*innen dahingehend ausbilden, die inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung professionell gestalten zu können. Die Zusatzqualifikation wird parallel zum Lehramtsstudium erworben und verbindet Lehrveranstaltungen an den drei Rhein-Main-Universitäten Darmstadt, Frankfurt und Mainz. Ausgewiesene Lehrveranstaltungen des Regelstudiums an der eigenen Universität werden ergänzt um Lehrveranstaltungen, die an mindestens einer der beiden anderen Universitäten besucht werden können. Ein Praxisprojekt ermöglicht intensive Erfahrungen mit inklusiver Schul- und Unterrichtspraxis.

    Mit Abschluss der beiden Teilmodule erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie als Expert*in für die zukünftige inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung auszeichnet.

  • 21.03.2019

    Bist du auf der Suche nach einem Einsatzort in der Praxisphase II?

    Infoveranstaltung und Praktikumsbörse

    Zur Unterstützung der Studierenden findet am 13.06.2019 um 10:00 Uhr in Gebäude S 1/13 Raum 118 eine Infoveranstaltung zu Inhalten, Ablauf sowie konkreten Einsatzorten der Praxisphase II statt. Lehrende aus unterschiedlichen Fachbereichen stellen ihre jeweiligen Einsatzorte in Form einer Praktikumsbörse vor. Studierende erfahren wo und wie sich bewerben können. Der Besuch der Veranstaltung wird allen Studierenden, die in naher Zukunft in die Praxisphase II übergehen, empfohlen.

    Weitere Informationen findet du hier.

  • 14.11.2018

    „Hands On“-Workshops im Wintersemester 2018/19

    Einsteigerfreundliche Workshops für Studierende

    Im Wintersemester findet wieder die Workshopreihe „Hands On Digital Media“ des Arbeitsbereichs Medienpädagogik statt. Die Themen in diesem Semester umfassen Video-Tutorials im Lehr- und Lernprozess, Tools zum kollaborativen Zusammenarbeiten, Tablets in Vorlesungen und Übungen, Data Talks, Interaktive Whiteboards sowie der Umgang mit FakeNews.