Profil

Profil

In beiden Lehramtsstudiengängen sind Praxisphasen ein verpflichtender Bestandteil des Studiums an der TU Darmstadt.

Für den Praxiseinsatz kooperieren zahlreiche Schulen der Rhein-Main-Region mit der TU Darmstadt. Studierende werden einer Praktikumsschule nicht zugewiesen sondern bewerben sich über unsere online Praktikumsbörse. Durch das erste Schulpraktikum erhalten Studierende die Möglichkeit, schon früh im Studium das spätere berufliche Handlungsfeld Schule aus einer neuen Perspektive kennenzulernen. Die Praxisphase 1/ Schulpraktischen Studien 1 zielen darauf ab, den Rollenwechsel, hin zu der Rolle als Lehrperson, zu initiieren und eröffnen vielfältige Möglichkeiten den Berufswunsch „Lehrkraft“ unter Anleitung zu reflektieren.

Dieses erziehungswissenschaftlich orientierte Modul führt Lehramtsstudierende aus allen Fachwissenschaften zusammen und bietet somit auch die Möglichkeit zur Vernetzung.

Beide Module (Praxisphase 1/ Schulpraktische Studien 1) sind auf zwei Semester ausgelegt und beinhalten ein ePortfolio als Studienleistung.